Kreisel Hörstein - Fortsetzung

17. März 2015

Im Juni 2014 hatte die FDP-Fraktion eine moderate Umgestaltung des Hörsteiner Ortseingangskreisels beantragt, mit dem Ziel den Unterbau (z.Zt. haufenweise zusammengefügte Steine) zu verändern und dabei den Oberbau (Rebstöcke und Rosenstöcke) zu belassen. Viele Hörsteiner Mitbürger erinnert der unterer Teil des jetzigen Kreisels eher an einen Haufen hingeworfener Steine als an das Eingangsportal einer Gartenschaustadt. Vom Stadtentwicklungsausschuss wurde dieses Thema aufgegriffen mit dem Ergebnis, dass der Kreisel in den nächsten Wochen umgestaltet werden wird und dabei möglichst wenig Geld und künftige Pflegemaßnahmen zum Einsatz kommen werden.

 


zurück

 

facebook

   Schrift größer | kleiner